Schnittmuster mundschutz kostenlos herunterladen

Ein Mundschutz ist eine Schutzvorrichtung für den Mund, die die Zähne und das Zahnfleisch bedeckt, um Verletzungen der Zähne, Bögen, Lippen und Zahnfleisch zu verhindern und zu reduzieren. Ein Mundschutz wird am häufigsten verwendet, um Verletzungen im Kontaktsport zu verhindern, als Behandlung für Bruxismus oder TMD, oder als Teil bestimmter zahnärztlicher Verfahren, wie Zahnbleichen oder Schlafapnoe. Je nach Anwendung kann es auch mundschutz, Mundstück, Gummischild, Gummischutz, Nachtwächter, okklusale Schiene, Bissschiene oder Bissebene genannt werden. Laut einer Studie von Dr. Tonkly sind Sie 22% weniger wahrscheinlich, eine Gehirnerschütterung zu sein, wenn Sie einen Mundschutz tragen. Ein randomisiertes Design innerhalb der Probanden wurde verwendet, um die Auswirkungen dieses Mechanismus auf die Muskelleistung (vertikaler Sprung, Agilität, Bankdrücken und Beinpresskraft) in zwei verschiedene Bedingungen (Mundschutz und kein Mundschutz) bei High-Standard-Basketballspielern (n = 13) zu untersuchen. Es wurden eine analyse der mittleren Differenzen und eine Responderanalyse durchgeführt. Bei Galadent erstellen wir exklusiv unsere kundenspezifischen laminierten Mundschutz unter der Marke GD XPRO. Überlegen sowohl zu den traditionellen Koch- und Bissstilen, die in Apotheken und Sportgeschäften über den Ladentisch gekauft wurden, als auch den individuellen Mundschutz aus einer Folie. Ein toller Mundschutz beginnt mit einem tollen Eindruck, und wir sind Experten, wenn es um tolle Eindrücke im Gegensatz zu den take Ihre eigenen Impression Kits in diesen Tagen zur Verfügung. Laden Sie unser Formular herunter, um Farben, Muster und Preisoptionen anzuzeigen, mehr über das GD XPRO-Sortiment zu erfahren oder den Bestellvorgang durch Ausfüllen des Mundschutzformulars zu starten.

Laden Sie unsere Mundschutzbroschüre herunter, um die große Auswahl an Farboptionen zu sehen, darunter Farben, Glanz, Perlglanz, Fluor, Mehrfarben- und Clubfarbenoptionen. Es gab auch andere Ansprüche auf die Erfindung des Mundschutzes. In den frühen 1900er Jahren schuf Jacob Marks in London einen maßgeschneiderten Mundschutz. [20] Ein amerikanischer Zahnarzt, Thomas A. Carlos, entwickelte ungefähr zeitgleich mit Krause einen Mundschutz. Carlos behauptete, dass er 1916 sein erstes Sprachrohr machte und schlug seine Erfindung 1919 dem US-Olympiasieger Dinnie O`Keefe vor. Ein anderer Zahnarzt aus Chicago, E. Allen Franke, behauptete ebenfalls, bis 1919 viele Mundschutzfürschützer für Boxer hergestellt zu haben.

[19] Die Relevanz des Mundwächters wurde 1927 in einem Boxkampf zwischen Jack Sharkey und Mike McTigue erneut in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt. McTigue gewann den größten Teil des Kampfes, aber ein gechipter Zahn schnitt ihm die Lippe, und er war gezwungen, das Match zu verlieren. Von diesem Zeitpunkt an wurden Mundschutz als akzeptabel eingestuft und bald für alle Boxer alltäglich. [21] 1930 erschienen die Beschreibungen des Mundschutzes erstmals in der Zahnliteratur. Dr. Clearance Mayer, Zahnarzt und Boxinspektor der New York State Athletic Commission, beschrieb, wie benutzerdefinierte Mundschutz aus Abdrücken mit Wachs und Gummi hergestellt werden konnte. Stahlfedern wurden sogar empfohlen, um weiche Materialien zu verstärken. [21] Müssen Sie eine größere Gruppe überzeugen? Klicken Sie auf das Posterbild, um eines unserer kostenlosen druckfertigen, hochwertigen doppelseitigen Poster herunterzuladen, das die Vorteile von Mundschutz für Sportler klar erklärt. Jedes Jahr werden Tausende von Athleten wegen Zahnverletzungen behandelt, die durch das Tragen eines schützenden, maßgeschneiderten Mundschutzes hätten vermieden werden können. Galadent ist kein Neuling in der Mundschutzbranche. Wir fertigen seit fast vierzig Jahren kundenspezifische Mundschutz, in der Tat waren wir einer der ursprünglichen Lieferanten von kundenspezifischen Mundschutz für Clubs und Schulen in Perth.